Freitag, 25. September 2015

Christof Oberhauser wird am Samstag zu Grabe getragen

Der 62-jährige Christof Oberhauser ("Huiba-Christof"), der am Dienstag an den Folgen eines tragischen Unfalls gestorben ist, wird am Samstag in seinem Heimatort Dietenheim zur letzten Ruhe begleitet. Der Trauerzug startet um 13.45 Uhr beim Schönhuberhof. Der Abschiedsgottesdienst in der Pfarrkirche von Dietenheim beginnt um 14 Uhr.

(Foto: privat)
Badge Local
(Foto: privat)

Der Seelenrosenkranz wird am Freitag um 19.30 Uhr sowie am Samstag um 13.15 Uhr im Trauerhaus Schönhuberhof gebetet.

Um den verstorbenen Christof Oberhauser trauern seine drei Kinder, seine Mutter sowie alle übrigen Verwandten, Freunde und Bekannten.

Hier geht es zur aktuellen Todesanzeige.

stol