Dienstag, 30. Januar 2018

CIA-Chef rechnet mit Einmischung Russlands in Kongress-Wahlkampf

CIA-Chef Mike Pompeo rechnet anlässlich der Kongresswahlen im Herbst mit weiteren Versuchen Russlands, Einfluss auf eine US-Wahl zu nehmen. Er habe keinen bedeutenden Rückgang der russischen Aktivitäten feststellen können, sagte der Geheimdienstchef am Montag dem Rundfunksender BBC.

Foto: © shutterstock

stol