Samstag, 09. Dezember 2017

Como: Tausende demonstrieren gegen Neofaschismus

Rund 10.000 Menschen haben am Samstag in der norditalienischen Stadt Como gegen ein Aufflammen des Rechtsextremismus in Italien demonstriert. An der Kundgebung beteiligten sich Spitzenpolitiker mehrerer Parteien, darunter der Sozialdemokraten-Chef und Ex-Premier Matteo Renzi sowie Parlamentspräsidentin Laura Boldrini, wie italienische Medien berichteten.

In Como demonstrierten am Samstag rund 10.000 Menschen gegen Faschismus und Intoleranz. - Foto: Ansa
In Como demonstrierten am Samstag rund 10.000 Menschen gegen Faschismus und Intoleranz. - Foto: Ansa

stol