Sonntag, 14. Oktober 2018

CSU verfehlt in Bayern absolute Mehrheit

Bei der Landtagswahl im süddeutschen Bundesland Bayern hat die bisher allein regierende CSU die absolute Mehrheit Prognosen zufolge klar verfehlt. ARD und ZDF sahen die Partei am Sonntagabend bei 37,3 bis 37,4 Prozent. In ersten Hochrechnungen hatten die Christsozialen nur bei 35,3 bis 35,4 Prozent gelegen.

Söder muss sich Koalitionspartner suchen Foto: APA (dpa)
Söder muss sich Koalitionspartner suchen Foto: APA (dpa)

stol