Samstag, 06. Oktober 2018

Das Südtiroler Speckfest ist eröffnet

Es ist soweit: Heute beginnt das Speckfest in St. Magdalena in Villnöss. An zwei Tagen dreht sich hier alles um den Südtiroler Speck.

IDM Südtirol/Ingrid Heiss
IDM Südtirol/Ingrid Heiss

Südtiroler Speck g.g.A. wird seit Generationen nach alten Familienrezepten gewürzt, geräuchert und an der Bergluft gereift. Er lebt von der uralten Tradition sowie der Leidenschaft und Hingabe der Produzenten. Beim Speckfest werden typische Gerichte der hiesigen Küche mit Südtiroler Speck verfeinert und auch sonst ist er der große Hauptdarsteller. Am 6. und 7. Oktober wird die traditionelle Spezialität vor den Geislerspitzen gefeiert und verkostet.

Bühne frei!

Das Speckfest öffnet an beiden Tagen um 10 Uhr. Heute beginnt es beim Frühschoppen mit der Musikkapelle Telfs. Um 12 Uhr wird das Fest dann mit dem Anschnitt der Speckhamme offiziell eröffnet. Für Stimmung sorgen heute die Jägerkrainer, die Villnösser Schuhplattler und die Villnösser Böhmische, am morgigen Sonntag die Tiroler Burschen und die Pfonnenflicker. Die Höhepunkte sind morgen das große Festkonzert der Musikkapelle Villnöss ab 11 Uhr und die Krönung der neuen Speckkönigin ab 13 Uhr.

Der Speck ist Programm

Die Speckfestlotterie und das Speckkino mit Virtual-Reality-Video komplettieren das Programm. Beim traditionellen Bauernmarkt gibt es allerlei Selbstgemachtes zu kaufen und außerdem einen Einblick in die Handwerkskunst der Hersteller. Auch mit den Speckproduzenten darf natürlich fleißig gefachsimpelt werden. Bei Workshops zum Thema Südtiroler Speck g.g.A. lernen Interessierte über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des Produkts in der Küche.

Das ganze Wochenende lang bereiten 27 Gasthäuser im Rahmen der Lammwochen vom Villnösser Brillenschaf raffinierte Gerichte mit Südtiroler Speck zu. Kurzum: Das Speckfest in St. Magdalena in Villnöss ist auch heuer wieder Treffpunkt für Kenner und Genießer.

Am Samstag ist der Eintritt frei, am Sonntag kostet er für alle ab 14 Jahren 6 Euro. Der Eintrittsbon kann gegen ein Stück Speck eingelöst werden. Mehr Infos zum Programm auf: www.speck.it

stol