Sonntag, 04. März 2018

Das Südtiroler Yoga-Dorf

Der Weg zur totalen Entspannung führt weit hinein ins Ahrntal. Hier, am Fuße des Schwarzensteins, wollen Yoga-Fans in den kommenden Tagen „ihr Glück finden“.

Zehn Tage lang verwandelt sich Luttach im Ahrntal in das erste „YogaDorf“ Südtirols.
Badge Local
Zehn Tage lang verwandelt sich Luttach im Ahrntal in das erste „YogaDorf“ Südtirols. - Foto: © shutterstock

So steht es zumindest auf der Einladung zum ersten „YogaDorf“ – ein Festival, das fernab von Trubel und Hektik gewissermaßen den „Flow in the Snow“ verspricht, wie die Sonntagszeitung „Zett“ heute berichtet. Zehn Tage lang verwandelt sich Luttach im Ahrntal in das erste „YogaDorf“ Südtirols. Mit dem Konzept eines deutschen Reiseveranstalters wollen die Touristiker eine neue Zielgruppe ins Tal holen.

 Seit Freitag stehen Yogis im  Hotel, auf der Berghütte oder im Schnee-Iglu auf der Matte. 

z

Den vollständigen Artikel und alle Hintergründe gibt es in der aktuellen Ausgabe der Sonntagszeitung "Zett".

stol