Freitag, 01. Januar 2016

De Maizière: Vorgehen in München „umsichtig und entschlossen“

Der deutsche Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat die Terrorwarnung in München gerechtfertigt.

Thomas de Maizière
Thomas de Maizière - Foto: © APA/EPA

 „Die bayerischen Behörden haben mit Unterstützung der Bundespolizei umsichtig, besonnen und entschlossen gehandelt“, erklärte der CDU-Politiker am Freitag. „Auch in Zukunft werden die Sicherheitsbehörden die Situation gründlich analysieren und die gebotenen Maßnahmen konsequent ergreifen.“

Am Donnerstag beim Bund eingegangene Hinweise seien von den bayerischen Behörden und dem Bundeskriminalamt bewertet worden. De Maizière betonte: „Die Lage in Europa und auch in Deutschland bleibt im neuen Jahr ernst.

Die Sicherheitsbehörden gehen weiterhin von einer hohen Gefährdung durch den internationalen Terrorismus aus.“

dpa

stol