Mittwoch, 26. November 2014

Dem Europäischen Gerichtshof reicht „befristet“ nicht

Wegen des massiven Einsatzes von Lehrern mit unsicheren Arbeitsverhältnissen in den vergangenen Jahren bekommt Italien Schwierigkeiten mit dem Europäischen Gerichtshof (EuGH).

Foto: © shutterstock

stol