Mittwoch, 14. September 2016

Der rote Teppich in Sterzing: Mode, Musik und Leckerbissen

An vier Samstagen verwandelt sich Sterzing zu einer großen Gastronomie- und Shoppingmeile. Am Samstag, 17. September, wurde die Veranstaltungsreiche um den roten Teppich am Stadtplatz feierlich eröffnet.

Sterzing im Zeichen der Mode. Foto: Veranstalter
Sterzing im Zeichen der Mode. Foto: Veranstalter

An vier Samstagen, vom 17. September bis 8. Oktober 2016, verwandelt sich Sterzing wieder zu einer einzigartigen Gastronomie- und Shoppingmeile.

Unter dem Motto „Der rote Teppich - Mode, Musik und Leckerbissen...“ erwarten den Besucher zahlreiche spannende Initiativen im herbstlichen Flair der charmanten Fußgängerzone.

Der Rote Teppich, mit einer Länge von 1500 Metern, ist nicht nur ein Hingucker auf den Straßen und Gassen der Sterzinger Innenstadt, er dient auch als Wegweiser zu Bars, Restaurants, Geschäften und Ständen mit besonderen Angeboten und Leckerbissen.

Wegen seiner unverwechselbaren Kulisse mit seinen bunten, mittelalterlichen Häuserfassaden und dem atemberaubenden Bergpanorama ringsherum,  ist Sterzing immer einen Ausflug für ein Shopping Vergnügen wert.

Urige Gasthausstuben, kleine freundliche Lebensmittelläden mit bunt gefüllten Körben Südtiroler Qualitätsprodukte, sowie moderne Boutiquen im edlen italienischen Design laden zum Bummeln ein. Lebendige Musik und der Duft schmackhafter Kulinarik der durch die Gassen streicht,  machen den Zauber des besonderen Einkauferlebnisses an diesen 4 Samstagen komplett. 

 „Von 10 bis 18.30 Uhr präsentiert die Alt- und Neustadt, die Geizkofler- sowie Bahnhofstraße, die Ralsergasse und die Dantestraße, der Untertorplatz, der Nordparkplatz, Stadtplatz und das City Center nicht nur ein großes Produktangebot, es erwarten Sie auch Leckerbissen und Verkostungen verschiedenster Art. Bei einem Einkauf oder Konsum in mehreren teilnehmenden Geschäften und Lokalen erhalten Sie ein kleines Erinnerungspräsent.

Eröffnungsfeier am Samstag, 17. September: Im Zeichen der Mode

Am Samstag, 17. September 2016 um 10.30 Uhr wurde die Veranstaltungsreiche um den roten Teppich am  Stadtplatz in Sterzing offiziell eröffnet. Der erste Samstag stand ganz im Zeichen der Mode.

In Zusammenarbeit mit zehn Geschäften wurden von 11 bis 18 Uhr bei verschiedenen Modeschauen in der gesamten Innenstadt die Modetrends für den diesjährigen Herbst und Winter vorgestellt.

STOL war bei der Eröffnung mit einem Fotografen on Tour und zeigt die schönsten Bilder. 

Am Samstag, 24. September steht das Angebot der verschiedenen Gastronomiebetriebe im Vordergrund. Die teilnehmenden Gastbetriebe verwöhnen Sie mit besonderen Kreationen aus der Region aber auch darüber hinaus. Lassen Sie sich bzw. Ihren Gaumen verwöhnen… 

Die Überschrift für den Samstag,  1. Oktober lautet Kräuter.

Kräuterbauern des Bezirkes und Kräuter-Experten zeigen Ihnen was in den Kräutern unserer Region alles steckt. Erfahren Sie viel Wissenswertes über deren Wirkung und staunen Sie über die Vielfalt an Möglichkeiten sie anzuwenden.

Als Abschluss dreht sich am Samstag, 10. Oktober alles um den Winter bei uns in der Ferienregion Sterzing. In Zusammenarbeit mit der Rosskopf-Seilbahn der Skischule, sowie Sport- und Freizeitvereinen wird Ihnen bereits Lust auf den Winter gemacht. Sie erhalten spannende Informationen zu den Wintersportarten und zu verschiedensten Wintersport Artikeln. Namhafte Firmen unseres Bezirkes wie Prinoth, Leitner und Interkom, deren Produkte v.a. für -Winter in den Bergen- stehen, warten mit verschiedenen Ausstellungen auf Sie.

Die Initiative findet bereits seit mehreren Jahren statt. Koordiniert und organisiert vom Tourismusverein Sterzing, dem hds sowie den teilnehmenden Kaufleuten und Gastwirten und wird unterstützt von den Raiffeisenkassen Wipptal und Freienfeld. 

stol