Mittwoch, 03. Oktober 2018

Der Südtiroler Grappa

Schnapsbrennen hat in Südtirol Tradition: Im Jahr 1990 wurde daher die Qualitätsbezeichnung „Südtiroler Grappa“ eingeführt. Doch dieses Produkt unterliegt strengen Kontrollen.

Jährlich werden 100.000 Flaschen Grappa des Qualitätszeichen in Südtirol abgefüllt.
Badge Local
Jährlich werden 100.000 Flaschen Grappa des Qualitätszeichen in Südtirol abgefüllt.

stol