Mittwoch, 29. Juli 2015

Der Weltmeister auf Inspektionstour

In den Sextner Dolomiten findet im Dezember wieder ein Doppelweltcup im Skicross statt. Der amtierende Weltmeister Filip Flisar hat soeben die teilweise neue Strecke in Innichen inspiziert. Er ist heiß auf die Rennen und den ersten Sieg unterm Haunoldgebirge.

Andreas Krautgasser, TD Skicross im ital. Wintersportverband FISI und Weltmeister Filip Flisar (SLO) wünschen sich am Haunold "Hals und Beinbruch" für die bevorstehende Skicross-Weltcupsaison
Badge Local
Andreas Krautgasser, TD Skicross im ital. Wintersportverband FISI und Weltmeister Filip Flisar (SLO) wünschen sich am Haunold "Hals und Beinbruch" für die bevorstehende Skicross-Weltcupsaison

stol