Dienstag, 12. September 2017

Despar Kostner in Girlan feiert Neueröffnung

Nach 8 Monaten intensiven Vorbereitungen hat das Despar in Girlan am Freitag, 15. September, Neueröffnung gefeiert und ist in das neue Geschäft übersiedelt, welches in einen alten Girlaner Weinkeller eingebettet ist.

Das Despare wurde neu eröffnet. Foto: Manfred Mair
Das Despare wurde neu eröffnet. Foto: Manfred Mair

Dort finden Kunden eine umfangreichere Frischeabteilung mit mehr Auswahl an Obst, Gemüse sowie Feinkostprodukten. Außerdem gibt es auch die innovativen elektronischen Etiketten.

Bei Musik, einem Umtrunk und bester Unterhaltung wurde die Neueröffnung kräftig gefeiert. 

STOL war on Tour und zeigt die besten Bilder. 

stol