Freitag, 06. November 2015

Deutschland will Familiennachzug für Syrer verbieten

Die deutsche Bundesregierung will Flüchtlingen aus Syrien künftig nur noch „subsidiären Schutz“ gewähren und ihnen damit auch keinen Familiennachzug mehr erlauben. Das kündigte der deutsche Innenminister Thomas de Maiziere (CDU) am Freitag überraschend an.

De Maiziere spricht klare Worte.
De Maiziere spricht klare Worte. - Foto: © APA/EPA

stol