Dienstag, 13. März 2018

Di Maio: „Werden Italien nicht im Chaos versinken lassen“

Italiens Fünf Sterne-Spitzenkandidat Luigi Di Maio hat seine feste Absicht bekräftigt, nach dem Sieg seiner Bewegung bei den Parlamentswahlen Regierungsverantwortung zu übernehmen. „Wir wollen Italien nicht im Chaos versinken lassen“, sagte Di Maio am Dienstag im Gespräch mit ausländischen Journalisten in Rom.

Di Maios Partei hat mit 32 Prozent als stärkste Einzelpartei die Wahlen gewonnen.
Di Maios Partei hat mit 32 Prozent als stärkste Einzelpartei die Wahlen gewonnen. - Foto: © APA/AFP

stol