Freitag, 01. Juli 2016

Die Istanbul-Attentäter stammen aus IS-Rekrutierungsgebiet

Die Attentäter vom Atatürk-Flughafen in Istanbul stammen den türkischen Behörden zufolge aus Rekrutierungsgebieten der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) im russischen Nordkaukasus und in Zentralasien.

Foto: © APA

stol