Dienstag, 08. März 2016

Die KVW Jugend ist da, da, da…

Das Lied kennt jeder, jung und alt. Da, Da, Da, ich lieb dich nicht, du liebst mich nicht. Ein Welthit der Band TRIO. In den 1980er Jahren Kult für eine ganze Generation. Heute noch ein Ohrwurm.

Star der 1980er Jahre: Peter Behrens von TRIO (Moritz Thau)
Badge Local
Star der 1980er Jahre: Peter Behrens von TRIO (Moritz Thau)

Auch der KVW ist Kult. Und was die wenigsten wissen: die Jugendorganisation des KVW gibt es schon seit den 1960er Jahren. Und sie ist wieder da. Mit Anfang 2010 wurde die neue Jugendorganisation im KVW gegründet.

Dies nimmt der KVW Bezirk Vinschgau zum Anlass, eine eigene Live-Aktion zu veranstalten. Eine Lesung mit Musik. Für Junge und Junggebliebene. Vor allem aber, um zu zeigen, dass die KVW  Jugend immer noch aktiv und aktuell ist.

Bei der Lesung wird die Autobiografie des Schlagzeugers der Band Trio vorgestellt. Er hat alle Höhen und Tiefen im Leben kennengelernt. Vom Millionär zum Sozialfall. Das Idol einer ganzen Generation und Begründer der Neuen Deutschen Welle hat sich heute der Drogenprävention verschrieben und weiß, welche Träume man ausleben sollte und welchen Verlockungen besser widerstehen.

Die Autobiografie von Trio-Schlagzeuger Peter Behrens heißt „Der Clown mit der Trommel“, geschrieben mit Klaus Marschall und ist Gewinner des Deutschen Biografiepreises 2014.

Die Besucher erwartet ein spannender Abend, mit Live-Musik der Schulband des Oberschulzentrums Schlanders, Autorenbegegnung und einer Glücksaktion, bei der Kultobjekte von Trio für den KVW Hilfsfond versteigert werden.

Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung der KVW Jugend wird von verschiedenen Partnern unterstützt und findet am Donnerstag, 31. März 2016 mit Beginn um 19:30 Uhr in der Feuerwehrhalle von Schlanders statt.

KVW Jugend, Schlanders

stol