Freitag, 04. April 2014

Die Lombardei fordert eine Sonderautonomie

Die Lombardei soll zur sechsten Region Italiens mit Sonderautonomie aufrücken. Dies verlangt der lombardische Präsident Roberto Maroni, der am 15. April seinem Regionalparlament einen Vorschlag für ein Referendum vorlegen will, mit dem sich die Bürger über die Einführung der Sonderautonomie aussprechen sollen.

stol