Dienstag, 05. April 2016

"Die Perle Anna"

Die Theatergruppe Raas verspricht: Theaterspaß vom Allerfeinsten - ein Stück voller Situationskomik, Pointen am laufenden Band also ein unglaublicher Spaß für das Publikum

Die Perle Anna - Theatergruppe Raas
Badge Local
Die Perle Anna - Theatergruppe Raas

Zum Stück:

Anna ist Haushälterin und ein wahrer Schatz, man könnte auch sagen eine richtige Perle.

Beschäftigt ist Anna im Haushalt von Bernhard und Claudina, ein schon etwas in Routine gekommenes Ehepaar. Beide Ehepartner verdächtigen sich gegenseitig des Ehebruchs und wollen sich dafür beim anderen rächen.

Als die Freundin von Bernhard, der er bisher verschwiegen hat bereits verheiratet zu sein, fordert, jetzt endlich einmal bei Bernhard übernachten zu dürfen, nehmen die Verwicklungen ihren Anfang.

Unter Vorwänden bringt Bernhard seine Frau Claudia dazu, ihre Mutter zu besuchen, er selbst lügt einen geschäftlichen Auswärtstermin vor damit er „sturmfreie“ Bude hat. Die Haushälterin Anna wird kurzerhand auf Besuch zu ihrem Bruder geschickt. Alle drei verlassen die Wohnung Richtung Bahnhof. Aber die Stille daheim währt nicht lange.

Zuerst kommt Anna wieder heim. Dann plötzlich steht Claudia samt unbekannter, männlicher Begleitung in der Tür: mit ihrem Geliebten will sie es sich ebenfalls in der Wohnung gemütlich machen. Als kurz darauf auch Bernhard mit seiner Geliebten zurückkehrt und sich ebenfalls in sturmfreier Umgebung glaubt, folgt ein humorvolles Durcheinander, das jede Menge Staub aufwirbelt.

Aber Anna wäre nicht Anna, wenn sie diese heikle Situation nicht souverän und mit viel Witz und Einfallsreichtum zu einem guten Ende führen könnte …

Aufführungen im Saal der Grundschule Raas (Natz/Schabs)

Premiere ist am: Samstag, 9. April um 20:00 Uhr

Weitere Aufführungen: 

Sonntag, 10. April um 18:00 Uhr 
Mittwoch, 13. April um 20:00 Uhr
Sonntag, 24. April um 18:00 Uhr
Mittwoch, 27. April um 20:00 Uhr
Samstag, 30. April um 20:00 Uhr

Theatergruppe Raas, Raas

stol