Dienstag, 05. Januar 2016

Die Tour de Ski in Toblach

Nach dem Weltcup im Dezember machten die weltbesten Skilangläufer nun ein zweites Mal in Toblach Halt.

Foto: Karl Portner
Foto: Karl Portner

Das Etappenrennen Tour de Ski gilt für die Skilangläufer Jahr für Jahr als ein Saisonhöhepunkt. Dafür sorgen nicht nur die Preisgelder, die im Rahmen dieses Weltcuprennens vergeben werden, sondern auch das große Zuschauer und Medieninteresse.

Fast schon traditionell machte die Tour de Ski auch in Toblach Halt.

Am Freitag stand in der Nordic Arena ein Freistil-Rennen auf dem Programm.

Während beim 10 Kilometer-Rennen der Herren der Sieg an den Norweger Finn Haagen Krogh ging, triumphierte beim 5 Kilometer-Rennen der Damen die US-Amerikanerin Jessica Diggins. 

STOL war on Tour und präsentiert die schönsten Bilder.

stol