Montag, 22. Dezember 2014

Donnerwetter vor Weihnachten: „Frontalangriff“ des Papstes

Von wegen besinnliche Weihnachten – Papst Franziskus nutzt seine Ansprache vor der römischen Kurie kurz vor dem Fest zum Rundumschlag. Konkurrenzdenken, Geschwätz, Gleichgültigkeit: Die Bürokratie des Vatikans hat aus Sicht des Pontifex mit vielen Problemen zu kämpfen.

Papst Franziskus - Foto: © APA/EPA









stol