Mittwoch, 24. Juni 2015

Dritter Speeddown-Cup in Kurtatsch

In Kurtatsch ist am Wochenende der dritte Speeddown Cup, ein spektakuläres Seifenkistenrennen, über die Bühne gegangen.

Bildquelle: Veranstalter
Bildquelle: Veranstalter

Der Cup wurde vom Team Speeddown.bz und von der Bauernjugend Penon organisiert und bot allerlei Action, Fun und spektakuläre Rennen.

Beim Speeddown sind im Gegensatz zu den klassischen Seifenkistenrennen die Strecken viel länger, kurvenreicher und deutlich schneller. Die Kinder fahren je nach Strecke Höchstgeschwindigkeiten von 60 bis 80 Km/h. Erwachsene erreichen sogar Spitzengeschwindigkeiten um die 100 Km/h.

Die Fahrzeuge sind technisch ausgefeilt und sicher konstruiert, und sind zum Großteil mit hydraulischen Bremssystemen, Stoßdämpfern, Überrollbügeln und Sicherheitsgurten ausgestattet. Speeddown ist ein ökologisch vertretbarer, spannender  Rennsport, ganz ohne Antrieb der von Jung und Alt mit einem relativ niedrigen Kostenaufwand und wenig Risiko betrieben werden kann.

Alle Infos zur Veranstaltung auf: www.speeddown-bz.it

stol