Montag, 18. Juni 2018

Duque gewinnt Wahl in Kolumbien

Der konservative Kandidat Ivan Duque hat die Präsidentenwahl in Kolumbien gewonnen. Er kam in der Stichwahl am Sonntag auf 53,95 Prozent der Stimmen, wie das Wahlamt nach der Auszählung fast aller Stimmen mitteilte.

Ivan Duque will das Friedensabkommen mit der FARC ändern. - Foto: APA (AFP)
Ivan Duque will das Friedensabkommen mit der FARC ändern. - Foto: APA (AFP)

stol