Mittwoch, 03. August 2016

E-Mail-Affäre: Weitere Rücktritte bei US-Demokraten

Die Affäre um gehackte E-Mails der US-Demokraten hat weitere personelle Konsequenzen. Die Geschäftsführerin des Parteivorstands, Amy Dacey, sowie Kommunikationschef Luis Miranda traten am Dienstag zurück, wie mehrere US-Medien unter Berufung auf eine Stellungnahme der Partei berichtet haben.

Die Emailaffäre bei den US-Demokraten spitzt sich zu.
Die Emailaffäre bei den US-Demokraten spitzt sich zu. - Foto: © APA

stol