Donnerstag, 27. Oktober 2016

Ein historisches Ereignis

Am vergangenen Donnerstag fand im Grand Hotel in Toblach die offizielle Einführung der neuen Destinations- und Ursprungsmarke „3 Zinnen Dolomites“ statt. Damit schlägt das Hochpustertal in der Bewerbung der Dolomitenregion mit neuem Namen und neuem visuellen Auftritt neue Wege ein. Zahlreiche Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Tourismus waren der Einladung des Konsortiums 3 Zinnen Dolomites und des Tourismusverbands Hochpustertal gefolgt, um dem historischen Moment beizuwohnen.

Das Grand Hotel in Toblach
Badge Local
Das Grand Hotel in Toblach

stol