Mittwoch, 16. April 2014

Ein Jahr nach Boston-Anschlag: Verdächtige Rucksäcke gesprengt

Kurz nach der Gedenkfeier zum Jahrestag des Anschlags auf den Boston-Marathon haben zwei verdächtige Rucksäcke in der Stadt im Nordosten der USA für Unruhe gesorgt.

stol

Schlagwörter: