Sonntag, 21. Februar 2016

Einbruchserie in St. Pauls

Südtirol, Land der Einbrüche? Beinahe täglich sind Schlagzeilen über Einbrüche zu lesen. Laut Sonntagszeitung "Zett" ist es in St. Pauls kürzlich zu Einbrüchen gekommen.

Archivbild
Badge Local
Archivbild - Foto: © STOL

Am Freitag Abend versuchten Einbrecher in zwei Wohnungen in St. Pauls einzudringen. 

Doch, die Tunichtgute hatten Pech. Der oder die Einbrecher mussten unverrichteter Dinge abziehen. 

Ein Einbrecher rechnete zwar damit, dass die Familie außer Haus sei, hatte jedoch nicht mit dem Sohn gerechnet. Er wurde in die Flucht geschlagen, kurz nachdem er über den Balkon in die Wohnung eingedrungen war. 

Auch beim zweiten Einbruch wurde der Kriminelle von einem Bewohner überrascht und ergriff die Flucht. 

stol 

stol