Dienstag, 27. Januar 2015

„Eine Verbesserung“: Senat verabschiedet „Italicum“

„Italicum“. Mit diesem klingenden Namen hatte Matteo Renzi einst sein neues Wahlgesetz betitelt. Es gehört zu den Eckpfeilern seines Regierungsprogramms. Am Dienstagabend hat der Senat den Gesetzesentwurf gebilligt. „Ein akzeptabler Kompromiss“, meint Senator Karl Zeller.

stol