Montag, 09. Juli 2018

Erdogan als türkischer Staatspräsident vereidigt

2 Wochen nach der Präsidentschaftswahl in der Türkei hat der alte und neue Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan seinen Amtseid abgelegt und ist auf dem Höhepunkt der Macht angekommen. Erdogan, der die Geschicke der Türkei bereits seit fast 16 Jahren bestimmt, ist nun nicht mehr nur Staats-, sondern auch Regierungschef.

Recep Tayyip Erdogan bei der Vereidigung im Parlament in Ankara.
Recep Tayyip Erdogan bei der Vereidigung im Parlament in Ankara. - Foto: © APA/AFP

stol