Dienstag, 22. August 2017

Erdogan will keinen „kurdischen Staat“ in Syrien zulassen

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan will unter keinen Umständen einen „kurdischen Staat“ in Nordsyrien zulassen. „Wir erlauben nicht und werden niemals erlauben, dass die PYD und YPG einen so genannten Staat in Nordsyrien errichten“, sagte Erdogan am Dienstag in Ankara.

Recep Tayyip Erdogan
Recep Tayyip Erdogan - Foto: © APA/AFP

stol