Mittwoch, 15. August 2018

Ermittlungen zu mutmaßlichem Anschlag in London

Nach der schnellen Festnahme des Terrorverdächtigen von London versuchen die britischen Terrorspezialisten nun, die Hintergründe des mutmaßlichen Anschlags vor dem Londoner Parlament aufzuklären. Ein 29-jähriger Brite mit Migrationshintergrund war am Dienstag mit seinem Auto in Fußgänger und Radfahrer gefahren. 3 Personen erlitten Verletzungen.

3 Personen wurden bei dem Attentat verletzt. - Foto: APA (AFP)
3 Personen wurden bei dem Attentat verletzt. - Foto: APA (AFP)

stol