Mittwoch, 07. März 2018

Ermordeter Erzbischof Romero wird heiliggesprochen

Oscar Romero, 1980 ermordeter Erzbischof von San Salvador, soll heiliggesprochen werden. Wie der Vatikan am Mittwoch bekannt gab, erkannte Papst Franziskus am Dienstag ein Wunder an, das auf Fürsprache Romeros erfolgte. Eine entsprechende Gebetserhörung bestätigte er demnach auch für Papst Paul VI. (1963-1978). Dieser soll zum Abschluss der Bischofssynode im Oktober in Rom heiliggesprochen werden.

Oscar Romero ist für viele ein Vorbild Foto: APA (AFP/Archiv)
Oscar Romero ist für viele ein Vorbild Foto: APA (AFP/Archiv)

stol