Samstag, 12. November 2016

Erneut Massenproteste gegen Südkoreas Präsidentin Park

In Südkorea sind am Samstag erneut zehntausende Menschen gegen Präsidentin Park Geun-hye auf die Straße gegangen. An dem Protestmarsch in Seoul beteiligten sich Männer, Frauen und Kinder, die aus allen Landesteilen in die Hauptstadt gekommen waren. Die Demonstranten forderten die Staatschefin mit Plakaten und Sprechchören zum Rücktritt auf.

Weit über 100.000 Sudkoreaner gingen gegen Präsidentin Park Geun-hye auf die Straße.
Weit über 100.000 Sudkoreaner gingen gegen Präsidentin Park Geun-hye auf die Straße. - Foto: © APA/AFP

stol