Donnerstag, 12. April 2018

Erneute Regierungsbildung in Katalonien scheitert im Vorfeld

Auch der vierte Versuch, in Katalonien eine neue Regierung zu wählen, ist im Vorfeld gescheitert. Am Freitag wollten die separatistischen Parteien mit ihrer Mehrheit im katalanischen Regionalparlament eigentlich Jordi Sanchez zum neuen Regierungschef wählen. Doch der zuständige Richter verweigerte dem ehemaligen Vorsitzenden der separatistischen Bürgerbewegung ANC eine Entlassung aus der U-Haft.

Auch der vierte Versuch, in Katalonien eine neue Regierung zu wählen, ist im Vorfeld gescheitert.
Auch der vierte Versuch, in Katalonien eine neue Regierung zu wählen, ist im Vorfeld gescheitert. - Foto: © APA/AFP

stol