Montag, 11. Mai 2015

Erstes Maibaum-Fest in Kastelruth

Am frühen Vormittag des Freitag, 1. Mai fand auf dem Dorfplatz in Kastelruth erstmals ein Maibaum-Fest statt.

Seiser Alm Marketing
Badge Local
Seiser Alm Marketing

Mit der fachmännischen Unterstützung der bayrischen Partnergemeinde Rottach-Egern wurde der 28 Meter hohe Maibaum in gut zwei Stunden händisch aufgestellt.

Zu diesem Anlass wurde den zahlreichen Interessierten den ganzen Tag über ein besonderes Programm geboten: Die Rottach-Egerner brachten den Gästen original Bier und Weißwurst vom Tegernsee mit.

Auch für musikalische Unterhaltung wurde gesorgt: Vor den offiziellen Festansprachen um 11:30 Uhr spielte die „Rottacher Goasla Musig“ auf, um 14 Uhr dann die Band „Südwind“. Zum Sonnenuntergang, ab 20 Uhr, heizte abschließend DJ Miran den Festbesuchern bis in die frühen Morgenstunden ein.

Seiser Alm Marketing, Kastelruth

stol