Donnerstag, 19. Juni 2014

Erstmals wieder Kontakt zu verschleppten OSZE-Beobachtern in Ukraine

Die OSZE hat erstmals wieder Kontakt zu den seit rund drei Wochen in der Ostukraine verschleppten Beobachterteams.

stol