Donnerstag, 22. Mai 2014

Es gibt kein Diktat aus Berlin

Luxemburgs Ex-Premier Jean-Claude Juncker (59) ist ein erfahrener Verhandlungsfuchs und leidenschaftlicher Europäer. Gewinnt die Parteienfamilie der EVP bis Sonntag die Wahlen zum EU-Parlament, wird er wohl nächster Kommissionspräsident. Im Interview mit der Tageszeitung „Dolomiten“ (Freitagausgabe) erklärt Juncker, wohin Europa dann geht.

stol

Schlagwörter: