Donnerstag, 08. März 2018

EU-Delegation recherchiert zu Journalistenmord

Eine Delegation des EU-Parlaments beginnt am Donnerstag Gespräche in der Slowakei, um mehr über die Hintergründe der Ermordung des Enthüllungsjournalisten Jan Kuciak zu ermitteln. Sie kommt in ein Land, das wegen des Mordes in eine politische Krise gestürzt ist. Mehrere Oppositionsparteien brachten am Mittwoch einen Misstrauensantrag gegen die von Robert Fico geführte Dreiparteienregierung ein.

Robert Ficos Regierung steckt in der Krise. - Foto: APA (AFP)
Robert Ficos Regierung steckt in der Krise. - Foto: APA (AFP)

stol