Freitag, 21. Oktober 2016

EU droht Russland mit Sanktionen im Syrien-Konflik

Die 28 EU-Staaten haben Russland mit Sanktionen gedroht, sollte die Bombardierung der syrischen Stadt Aleppo im bisherigen Umfang anhalten. „Die EU erwägt alle möglichen Optionen, wenn die gegenwärtigen Grausamkeiten weitergehen“, heißt es in der am Freitag in Brüssel beschlossenen Gipfelerklärung. Neben der syrischen Regierung wird auch Russland für die Bombardements verantwortlich gemacht.

Die europäischen Regierungsschefs diskutierten in Brüssel unter anderem die Lage in Syrien. - Foto: APA/BKA/Andy Wenzel
Die europäischen Regierungsschefs diskutierten in Brüssel unter anderem die Lage in Syrien. - Foto: APA/BKA/Andy Wenzel

stol