Samstag, 19. März 2016

EU fürchtet neue Flüchtlingswelle aus Libyen

Nach Abschluss des umstrittenen Abkommens mit der Türkei fürchtet die Europäische Union jetzt einen neuerlichen massiven Flüchtlingszustrom aus dem politisch instabilen Libyen.

Federica Mogherini
Federica Mogherini - Foto: © APA/EPA

stol