Donnerstag, 17. Mai 2018

EU geschlossen für Beibehaltung des Iran-Deals

Nach der Abkehr der USA vom Atomabkommen mit dem Iran halten die 28 EU-Staaten dagegen. Die Staats- und Regierungschefs waren sich bei ihrem Treffen in Sofia laut Diplomaten einig, an dem Vertrag festzuhalten, solange der Iran das auch tut. Damit geht die EU auf Konfrontationskurs zu US-Präsident Donald Trump. Doch winkt sie im Streit um US-Strafzölle mit Zugeständnissen, falls Trump einlenkt.

Gipfelchef Tusk kritisierte US-Präsident Trump scharf Foto: APA (AFP)
Gipfelchef Tusk kritisierte US-Präsident Trump scharf Foto: APA (AFP)

stol