Montag, 23. April 2018

EU-Kommission nimmt Malta ins Visier

Die EU-Kommission droht Malta mit Konsequenzen, falls sich Geldwäschevorwürfe gegen Minister oder Zweifel an der Rechtsstaatlichkeit bestätigen sollten. Zunächst müssten alle Fakten sorgfältig geprüft werden, sagte Vizepräsident Frans Timmermans am Montag in Brüssel.

Die EU-Kommission droht Malta mit Konsequenzen.
Die EU-Kommission droht Malta mit Konsequenzen. - Foto: © D

stol