Mittwoch, 05. November 2014

EU-Rechnungshof beklagt Unregelmäßigkeiten im Budget

Die Ausgaben der EU werden noch nicht gut genug gehandhabt – weder auf der Ebene der Union, noch auf Ebene der EU-Mitgliedsstaaten. Dies ist das Fazit des Europäischen Rechnungshofs, der am Mittwoch in Brüssel seinen Jahresbericht zum EU-Budget 2013 vorgestellt hat.

Foto: © shutterstock

stol