Mittwoch, 21. Mai 2014

EU-Wahlkampftöne in Italien werden immer schärfer

Der Wahlkampf in Italien gestaltet sich zu einem Dreikampf zwischen Premier Matteo Renzi, dem populistischen Starkomiker Beppe Grillo und Ex-Premier Silvio Berlusconi, die mit gegenseitigen Verbalattacken und Beleidigungen nicht sparen.

stol