Dienstag, 17. April 2018

„Europa ganz nah“

Kürzlich unternahmen 48 Funktionäre der Seniorenvereinigung im Südtiroler Bauernbund eine dreitägige Reise nach Straßburg. Diese Reise war auf Initiative und auf Einladung des Südtiroler EU-Parlamentariers Herbert Dorfmann organisiert worden, mit dem Ziel, den Senioren das EU-Parlament in Straßburg zu zeigen und ihnen „im Herzen der EU“ zu erklären, wie die Politik auf europäischer Ebene funktioniert.

Die Teilnehmer der Straßburg-Fahrt der Seniorenvereinigung im Südtiroler Bauernbund, darunter der Landespräsident Gottfried Oberstaller (1. Reihe, 2. v. r.) und seine zwei Stellvertreter Theresia Agreiter Larcher (1.Reihe, 3. v. r.) und Johann Weissensteiner (1.Reihe, 1. v. r.), mit dem EU-Parlamentarier Herbert Dorfmann im EU-Parlament in Straßburg. - Foto: Bauernbund
Badge Local
Die Teilnehmer der Straßburg-Fahrt der Seniorenvereinigung im Südtiroler Bauernbund, darunter der Landespräsident Gottfried Oberstaller (1. Reihe, 2. v. r.) und seine zwei Stellvertreter Theresia Agreiter Larcher (1.Reihe, 3. v. r.) und Johann Weissensteiner (1.Reihe, 1. v. r.), mit dem EU-Parlamentarier Herbert Dorfmann im EU-Parlament in Straßburg. - Foto: Bauernbund

stol