Dienstag, 24. Juli 2018

Exportschlager Blumenkohl im Vinschgau

Das Vinschgau ist eigentlich für seine Marillen und Äpfel bekannt – nun gesellt sich eine Gemüsesorte dazu: Der Blumenkohl. Noch nie wurde so viel davon geerntet wie in diesem Jahr – bis Ende September rechnen die Bauern mit 4000 Tonnen, berichtet der Beitrag der Sendung „Südtirol Heute“.

Noch nie wurde im Vinschgau so viel Blumenkohl geerntet wie in diesem Jahr.
Badge Local
Noch nie wurde im Vinschgau so viel Blumenkohl geerntet wie in diesem Jahr. - Foto: © shutterstock

stol