Sonntag, 13. November 2016

Extremisten planten in Russland angeblich Anschläge wie 2015 in Paris

Russlands Inlandsgeheimdienst FSB hat nach eigenen Angaben zehn Männer festgenommen, die in Moskau und St. Petersburg Terroranschläge wie vor einem Jahr in Paris geplant haben sollen.

Foto: © shutterstock

stol