Donnerstag, 18. Januar 2018

Fackellauf von der Seceda bis nach St. Ulrich

Die Ski- und Snowboardschule von St. Ulrich veranstaltet einen Fackellauf von der Seceda bis St. Ulrich. Dieser soll mit 10,5 km der längste der Welt werden.

In St. Ulrich findet der längste Fackellauf der Welt statt. - Foto: PR Val Gardena
Badge Local
In St. Ulrich findet der längste Fackellauf der Welt statt. - Foto: PR Val Gardena

Am 25. Jänner veranstaltet die Ski- und Snowboardschule von St. Ulrich einen Fackellauf, der von der Seceda bis nach St. Ulrich führt und mit rund 10,5 km der längste der Welt werden soll.

Neben den 50 Skilehrern, können sich alle Interessierten daran beteiligen. Die Einschreibung erfolgt im Büro der Ski und Snowboard Schule sowie im Tourismusverein von St. Ulrich. Die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro pro Person. 

Der Treffpunkt ist um 18:20 Uhr bei der Talstation Seceda in St. Ulrich.

stol

 

stol