Sonntag, 03. August 2014

Fast hundert Tote bei jüngsten Unruhen in Xinjiang im Westen Chinas

Bei gewaltsamen Unruhen in der von vielen Uiguren bewohnten chinesischen Provinz Xinjiang, die bereits einige Tage zurückliegen, sind nach neuen Angaben der staatlichen Medien fast hundert Menschen getötet worden.

stol