Donnerstag, 13. Dezember 2018

Feierliche Diplomverleihung an der Landesberufsschule „J. Gutenberg“

Grund zum Feiern gab es kürzlich an der Landesberufsschule „J. Gutenberg“.

Die Absolventen freuten sich über die Diplome.
Badge Local
Die Absolventen freuten sich über die Diplome.

Die Absolventen feierten den Abschluss einer Lehre nach einer drei-bzw. vierjährigen Ausbildung in Beruf und Schule.

Im feierlichen Rahmen wurde den Bürofachkräften, Lagerverwaltern, ausgebildeten Verkäufern, Mediengestaltern und Medientechnologen sowie einer Federkielstickerin der Gesellenbrief und das Lehrlingsabschlussdiplom überreicht.

Eine besondere Ehre für die jungen engagierten Absolventen war es, den zuständigen Landesrat für deutsche Bildung und Kultur Philipp Achammer zu ihrem Fest begrüßen zu dürfen.

In seiner Ansprache betonte er die Wichtigkeit einer gediegenen Berufsausbildung. Der duale Bildungsweg sei eine gute Möglichkeit, sich in jungen Jahren Berufserfahrung anzueignen und eröffne viele Möglichkeiten der Weiterbildung sowie einen Matura Abschluss anzustreben.

Die Direktorin Susanna Huez und die verschiedenen Vertreter der Berufsverbände drückten den Absolventen Anerkennung und Lob für ihren Einsatz, ihre Zielstrebigkeit und ihren erreichten Erfolg aus. Im Anschluss gab es ein Buffet, das von den Schülern der zweiten Klasse B der Hotelfachschule unter Anleitung der Praxislehrer angerichtet war.

stol