Dienstag, 05. August 2014

Festspiele: In memoriam Gerard Mortier und Hans Landesmann

Die Salzburger Festspiele gedenken ihrer Mitgestalter. Bei einer kleinen Feier wurde Montagabend an die nachhaltig wirkende Arbeit von Gerard Mortier und Hans Landemann erinnert, die das Festival in den Jahren 1991 bis 2001 geleitet hatten. Beide Kulturmanager gelten als Erneuerer der Festspiele nach der Ära Karajan.

stol

Alle Meldungen zu: